Königstraining 2012
Wer König werden will braucht viel Glück oder ein hartes Training. Da im letzten Jahr das Königstraining super angekommen ist, wird sich die Trainingsgruppe auch in diesem Jahr wieder treffen und fleißig üben. Zudem wird es noch einen Neuerung geben, so wird an jedem Trainingstag ein Tageskönig ausgeschossen und am 29.05. wird dann zum Finale aufgerufen. Hier hat Rüdiger Voigt vier Orden gespendet, die wir unter den Mann unter die Frau bringen wollen. Wer also mit dem Gedanken spielt eine Königswürde zu erreichen, sollte mal an den Trainingstagen vorbeischauen und sich der Gruppe anschließen. Nicht vergessen unser amtierender König Henning Ernst hat seine Krone nicht allein seiner jahrelangen Erfahrung zu verdanken, er hat selber im letzten Jahr vorher fleißig mit der Trainingsgruppe geübt. Die Trainingstage sind: 06.03.|13.03.|20.03.|27.03.|03.04.|10.04.|17.04.|24.04.|08.05.|15.05.|22.05|Finale: 29.05.
Beginn des Trainings ist jeweils um 18:30 Uhr.
01-03-2012
hs